Rock & Pop / HipHop

Beginner

Advanced Chemistry Live 2017

am 17.03.2017 um 20:00 Uhr
BROSE ARENA in Bamberg

Es ist immer etwas ganz Besonderes, ja, Aufregendes, wenn absoluter Headliner und absolute Herzensband in Eins fallen. Verkünden zu dürfen, dass DIE Hip Hop Legende wieder die Bühne entert, ist dabei natürlich ein ganz großer Schatz. Absolut sozusagen! Obwohl die Beginner jene Vorsilbe ja schon längst abgelegt haben. Genauso wie sie ihre Live-Aktivitäten, mit wenigen Ausnahmen, seit September 2004, also seit nicht weniger als elf Jahren, ruhen ließen. Nun kehren die drei Lässigen aus Hamburg zurück - man denke bloß an Hits wie „Liebes Lied“, „Füxe“, „Hammerhart“ oder Alben wie „Blast Action Heroes“ - und verbreiten Glanz, Beats und Pop in den Hallen der Republik. DJ Mad, Denyo und Eizi Eiz. Solo zeigten sie sich die letzten Jahre allesamt höchst aktiv, letzterer beispielsweise unter seinem chartserprobten Kampfnamen Jan Delay. Jetzt finden sie wieder gemeinsam auf einer Bühne zusammen. Das kann ja was werden. Das wird was. Und zwar die Reunion des Jahres! Dabei sein ist alles.

zum Event

Rock & Pop / Sonstiges

Philipp Poisel

Live 2017

am 07.04.2017 um 19:30 Uhr
BROSE ARENA in Bamberg

Pausen von sechs oder sieben Jahren kennt die Popmusik eigentlich nicht. Wer solch eine lange Zeitstrecke ohne die Veröffentlichung neuer Songs angeht, fällt aus allen Rastern der Aufmerksamkeit. Bei Philipp Poisel ist das anders, im Universum des Songwriters wird Entschleunigung groß geschrieben. Nun erschien am 16. September die Single „Erkläre mir die Liebe“ und schlug mit großartigem Erfolg sofort auf Platz 9 in die Charts ein! Live war Philipp Poisel in den letzten Jahren allerdings immer wieder in verschiedenen Set-Ups unterwegs, zuletzt mit einem Band-Auftritt beim diesjährigen Lollapalooza in Berlin, bei dem er auch neues Material erstmals live präsentierte. Im März und April kommt er nun auch endlich wieder auf große Arena-Tournee mit dreizehn Konzerten in Deutschland und Österreich!

zum Event

Schlager & Volksmusik / Sonstiges

Peter Kraus

Das Beste aus 60 Jahren!

am 16.04.2017 um 18:00 Uhr
Konzerthalle in Bamberg

Schlank, athletisch, scheinbar zeitlos, unsagbar jung geblieben und immer noch bestens bei Stimme - Peter Kraus ist wohl der fitteste 77-Jährige, den es landauf, landab gibt. Und nicht nur der fitteste. Auch der aktivste. Mit seiner großen Tournee „Das Beste kommt zum Schluss“ hat sich der Ausnahme-Künstler nach rund 60 Jahren mit fast 70 Konzerten auf der Bühne eigentlich vom intensiven Tourleben verabschiedet, da es ihm aber so großen Spaß gemacht hat, hat er sich entschlossen zukünftig selektive Einzelkonzerte zu spielen und so die „ABSCHIEDSTOURNEE“ einfach zu verlängern, ohne auf Tour sein zu müssen. Peter Kraus hat Filmgeschichte, Musikgeschichte und Fernsehgeschichte geschrieben. Seine Karriere, die 1956 mit seinem ersten öffentlichen Auftritt als Rock’ n’ Roller und Gast von Hugo Strasser im Konzertsaal des Deutschen Museums München begann, nahm ihn voll und ganz in Anspruch. Mit der Entscheidung – kürzer treten zu wollen – schafft sich Peter Kraus etwas, von dem er bisher nicht so viel hatte: Nämlich Zeit! Zeit für sich, für seine Familie, für all die Dinge, die ihm noch wichtig sind: Malen, Reisen, Golf spielen. Bei diesen Konzerten wird er nur Hits singen – seine und auch die von anderen Interpreten. Es wird ein Konzertabend, der das Publikum zum Mitsingen und Tanzen animieren soll. Er will es richtig krachen lassen und so seinem Publikum für seine langjährige Treue mit einem vergnüglichen und stimmungsvollen Abend „DANKE!“ sagen.

zum Event

Rock & Pop / Sonstiges

Rock Meets Classic

Tour 2017

am 17.04.2017 um 19:00 Uhr
BROSE ARENA in Bamberg

2017 gibt sich wieder die Creme de la Creme der Rockmusik die Ehre! Line Up: (Stand 08.08.2016): Don Felder (The Eagle) - Steve Lukather (Toto) - Rick Springfield - Mick Box & Bernie Shaw (Uriah Heep) - Bob Catley & Tony Clarkin (Magnum) Gemeinsam mit der Mat Sinner Band und dem Original Rock meets Classic - Orchester versprechen diese Rocklegenden ein besonderes und unvergessenes Konzerterlebnis mit den größten Hits ihrer Zeit.

zum Event

Comedy / Sonstiges

Chris Tall

Selfie von Mutti! Wenn Eltern cool sein wollen

am 21.04.2017 um 20:00 Uhr
BROSE ARENA in Bamberg

Er ist der Shooting Star der Deutschen Comedy-Szene: Chris Tall! Mit seinem aktuellen Programm Selfie von Mutti! Wenn Eltern cool sein wollen... ist der Hamburger quer durch Deutschland unterwegs und darf sich über volle Hallen freuen! Mit seinem perfekten Gespür für Timing feuert Chris seine Pointen ins Publikum und seziert genüsslich den modernen Generationen-Konflikt. Zwischen Fürsorge und Facebook – da ist Stress vorprogrammiert! Seit seinem ersten Programm „Versetzung gefährdet“ im Jahr 2013 geht es für den 24-Jährigen steil bergauf. Nach etlichen Auszeichnungen (u.a. „RTL Comedy Grand Prix“) folgten Auftritte bei „TV total“ (PROSIEBEN), „Bülent und seine Freunde“ (RTL) oder „Willkommen bei Mario Barth“ (RTL); auf der Kinoleinwand brillierte Chris Tall 2015 bei „Abschussfahrt“. In diesem Jahr steht er mit „Selfie von Mutti!“ 120 Mal auf der Bühne – nur noch wenige Tickets sind verfügbar. Zur Freude der Fans geht es 2017 durch die großen Hallen der Republik weiter, u.a. in der Kölner LANXESS arena, der König-Pilsener Arena in Oberhausen und der Barclaycard Arena in Hamburg. Mit Selfie von Mutti! Wenn Eltern cool sein wollen... weist Chris Tall der Generation YouTube den Weg durch den familiären Wahnsinn. Wehe, Papa geht mobile und verliert sich im App-Dschungel. Oder Mama begrüßt die neue Freundin mit „Was geht, Schwester?“. Zwischen Pausenbrot und Pickelsalbe bekommen auch Randgruppen ihr Fett weg: Stand-Up für Rollstuhlfahrer – darferdas? Ja. Denn Chris lässt die eigene Fehlbarkeit nicht aus dem Blick. Und am Ende wissen alle im Saal: Eltern sind peinlich. Und Mutti ist die Beste!

zum Event

Rock & Pop / Festival

Lieder auf Banz

am 07.07.2017 um 19:00 Uhr
Klosterwiese in Bad Staffelstein

Die letzten „Songs“ 2016 sind gleichzeitig der Start für die „Lieder auf Banz“ ab 2017 an gleicher Stelle, der Klosterwiese vor Kloster Banz.Am Freitag, 7.Juli sowie Samstag, 8.Juli 2017 wird das traditionelle Liedermacherfestival unter neuer Organisationsleitung des Veranstaltungsservice Bamberg, jedoch in bewährter Weise mit Unterstützung des Landkreises Lichtenfels, der Stadt Staffelstein und der Hanns-Seidel-Stiftung auf Kloster Banz stattfinden. Mit KONSTANTIN WECKER, WILLY ASTOR, WERNER SCHMIDBAUER, PURPLE SCHULZ, SEBASTIAN KRUMBIEGEL, HELEN SCHNEIDER und neu als Moderatoren VIVA VOCE steht bereits jetzt eine ganze Anzahl von hochkarätigen Namen für die LIEDER AUF BANZ am 7. und 8.Juli 2017 fest.

zum Event

Rock & Pop / Festival

Lieder auf Banz

am 08.07.2017 um 19:00 Uhr
Klosterwiese in Bad Staffelstein

Die letzten „Songs“ 2016 sind gleichzeitig der Start für die „Lieder auf Banz“ ab 2017 an gleicher Stelle, der Klosterwiese vor Kloster Banz.Am Freitag, 7.Juli sowie Samstag, 8.Juli 2017 wird das traditionelle Liedermacherfestival unter neuer Organisationsleitung des Veranstaltungsservice Bamberg, jedoch in bewährter Weise mit Unterstützung des Landkreises Lichtenfels, der Stadt Staffelstein und der Hanns-Seidel-Stiftung auf Kloster Banz stattfinden. Mit KONSTANTIN WECKER, WILLY ASTOR, WERNER SCHMIDBAUER, PURPLE SCHULZ, SEBASTIAN KRUMBIEGEL, HELEN SCHNEIDER und neu als Moderatoren VIVA VOCE steht bereits jetzt eine ganze Anzahl von hochkarätigen Namen für die LIEDER AUF BANZ am 7. und 8.Juli 2017 fest.

zum Event

Rock & Pop / Sonstiges

Silbermond

LEICHTES GEPÄCK - Open Air 2017

am 30.07.2017 um 19:30 Uhr
Schloss Eyrichshof in Ebern-Eyrichshof

Im Anschluss an die Veröffentlichung ihres Erfolgsalbums „Leichtes Gepäck“ im Dezember 2015 begeisterten SILBERMOND 2016 Fans wie Presse gleichermaßen mit den gefeierten Live-Konzerten der LEICHTES GEPÄCK TOUR 2016. Da zeigte sich erneut: Die Live-Bühne ist der Ort, wo SILBERMOND ganz sie selbst sind, der Ort, an dem die Band ihre ganz spezielle Magie entfaltet. So löste denn die Ankündigung der Fortsetzung der LEICHTES GEPÄCK TOUR in 2017 allerorten begeisterte Resonanzen aus. Mit der Ankündigung von sieben (!) weiteren Live-Terminen legen SILBERMOND jetzt noch mal einen drauf: Nach jetzigem Stand werden SILBERMOND den Auftakt der LEICHTES GEPÄCK TOUR 2017 am 18. Mai in Köln im Palladium feiern, also in einem Venue, dem die Band als Konzert-Ort ganz speziell verbunden ist. Weiter geht es zwei Tage später mit einem Konzert auf dem berühmten Freiluftgelände in Segeberg – dort treten SILBERMOND zum allerersten Mal auf, eine Art kleine „Premiere“ also. Neben weiteren Terminen stehen auch ein Konzert in Österreich und eines in Liechtenstein auf dem Tourplan, ebenso wie der große September-Auftritt in Berlin, im IFA Sommergarten. Aber nicht nur was Konzerte betrifft hat die Band, deren Mitglieder nach eigenem Bekunden derzeit eine der schönsten Phasen ihrer Karriere durchleben, für 2017 jede Menge aufregende Pläne: Unter anderem wird Sängerin Stefanie Kloß SILBERMOND als Teilnehmerin bei der nächsten Staffel von „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ vertreten. „Ich freue mich sehr darauf, in Südafrika gemeinsam mit meinen wunderbaren Kollegen Gelegenheit zu haben, mich musikalisch von den Songs anderer inspirieren zu lassen“, so Stefanie.

zum Event

Rock & Pop / Sonstiges

Westernhagen

MTV Unplugged Tour

am 27.08.2017 um 20:00 Uhr
Schloßplatz in Coburg

zum Event

Show / Tanzshow

Riverdance - Das Original!

Tour 2017

am 13.10.2017 um 20:00 Uhr
Freiheitshalle in Hof

Der Mythos um Riverdance ist ungebrochen: Seit dem ersten Auftritt beim Eurovision Song Contest 1994 zieht Riverdance die Zuschauer in seinen Bann. Bisher konnten sich mehr als 25 Millionen Zuschauer in 46 Ländern weltweit von der besonderen Aura des Tanzensembles überzeugen und in die Geschichte Irlands eintauchen. Die Show erzählt bewegend vom irischen Schicksal, von Auswanderung, Abschied, Aufbruch und Heimkehr. Riverdance zeigt auch das Zusammenspiel und das Aufeinandertreffen der verschiedenen Kulturen auf den Straßen Amerikas. Der irische Stepptanz begegnet der kulturellen Vielfalt des Einwanderungslandes wie Flamenco, Breakdance und russischer Folklore. Die live gespielte traditionelle Musik, für deren Komposition Riverdance sogar einen Grammy erhielt, ist geprägt von Tiefe, Sehnsucht, aber auch Hoffnung und Zuversicht. Mit unglaublicher Körperbeherrschung, flinken, akkuraten und vor allem unfassbar synchronen Steps und traumhaften Kostümen erwecken die Tänzer die Geschichte und Kultur Irlands eindrucksvoll zum Leben! Riverdance ist weit mehr als ein Tanzensemble: es ist das Original. Am 21.07.2013 kamen 1.693 Menschen, vom Riverdance-Ensemble animiert, zusammen und tanzten entlang des Flusses Liffey in Dublin. Damit ist Riverdance außerdem der amtierende Guiness Weltrekordhalter der längsten Tanzkette der Welt.

zum Event

Schlager & Volksmusik / Sonstiges

Merci Cherie

Die schönsten Lieder & Chansons von Udo Jürgens

am 27.03.2017 um 20:00 Uhr
Konzerthalle in Bamberg

Die musikalischen Sternstunden von Udo Jürgens (1934-2014) sind unvergessen und hier leben sie weiter: Vier Star-Solisten aus dem Erfolgs-Musical „Ich war noch niemals in New York“ gedenken dem verstorbenen Jahrhundert-Entertainer mit einem Konzert, das sämtliche Facetten seines Schaffens aufnimmt und das Publikum auf eine Zeitreise durch eine unübertroffene Karriere führt. Ab März 2017 sind die schönsten Lieder und Chansons von Udo Jürgens, präsentiert mit Live-Band, in 30 deutschen Städten, darunter auch Bamberg, zu erleben. Exakt 50 Jahre ist es her, dass Udo Jürgens als erster Österreicher mit dem Titel „Merci Chérie“ den Grand Prix Eurovision de la Chanson gewonnen hat. Ein musikalisches Meister-Stück. Aber in seiner fast sechs Jahrzehnte andauernden Karriere schuf er viele weitere Hits wie „Aber bitte mit Sahne“, „Griechischer Wein“, „Mit 66 Jahren“ oder „Ich war noch niemals in New York“, die heute Jung und Alt mitsingen können. Mit dem Musical „Ich war noch niemals in New York“, das bereits zu Lebzeiten sein Lebenswerk würdigt und an dessen Entstehung er noch selbst entscheidend mitgewirkt hat, erfüllte sich für Udo Jürgens ein Traum. Und es wird zum sensationellen Erfolg! Vier Star-Solisten aus dem Original-Musical „Ich war noch niemals in New York“ präsentieren nun in einem ganz besonderen Konzert ihre ganz persönliche Hommage an Udo Jürgens! Andreas Bieber, Annika Bruhns, Karim Khawatmi und Sabine Mayer hatten das große Glück im Rahmen ihres Engagements bei „Ich war noch niemals in New York“ Udo Jürgens persönlich kennen zu lernen. Tief beeindruckt durch seine außergewöhnliche Persönlichkeit, lassen sie nun in Form von Zitaten den vielleicht größten Chansonnier deutscher Sprache selbst zu Wort kommen. Deutschland würdigt, zwei Jahre nach seinem Tod, den Ausnahmekünstler Udo Jürgens. Erinnert sich und stellt fest, dass sein Lebenswerk noch immer allgegenwärtig ist. Und so ist die Produktion „Merci Chérie“ ein Bausteine dieser Hommage, die mit einem wunderbaren Live-Erlebnis humorvoll und musikalisch hochklassig unterhält und überrascht.

zum Event

Kunst & Kultur / Vortrag

Die etwas andere Fastenpredigt

von und mit Wolfgang Reichmann, musikalisch untermalt von Scharfes Blech

am 04.03.2017 um 19:00 Uhr, Kulturboden Hallstadt in Hallstadt

In Anlehnung an die Tradition des Klosters St. Michaelsberg, welches die strenge Schule Clunys übernahm, eine berühmte Schreibschule hervorbrachte und sich selbst frei von „jeglicher weltlicher Macht“ sah, gibt sich Abt Wolfram der Neuzeit alias Wolfgang Reichmann Gedankenfreiheit. Doch er prangert nicht an, stellt nicht bloß, wie das in klassischen Fastenpredigten so üblich ist – im Gegenteil. Augenzwinkernd, humorvoll und über Parteigrenzen hinaus, nimmt er den Stadtrat samt vieler Entscheidungen auf die Schippe und blickt weit über den Tellerrand hinaus, indem er auch seltsam Komisches aus Franken sowie der (restlichen) Welt ins Visier nimmt. Dabei bedient er sich als waschechter Bamberger und fränkisch „Gewürfelter“ natürlich der fränkischen Mundart in all ihrer Derbheit und mit all ihres Charmes – gemäß dem Motto: Sich wenden, sich drehen, im Leben bestehen und trotz mancher Ungereimtheit, Franken als Leidenschaft sehen! Wir wissen nicht, ob Sie nach Abt Wolframs Fastenpredigt überhaupt noch in der Lage sind, einen Bissen zu essen, oder das Starkbier zu probieren. Versuchen Sie es einfach! Wolfgang Reichmann Wolfgang Reichmann ist ein Bamberger Urgestein und seit 2013 stolzer Besitzer des „Frankenwürfels“, der höchsten Auszeichnung für Menschen „des typisch fränkischen Schlages“. Dieser Preis wird seit 1985 an Persönlichkeiten verliehen, bei denen das Wendige, Witzige und Widersprüchliche des Franken deutlich zum Ausdruck kommt. Ehemals königlich Bayerischer Lehrer und Basketball-Nationalspieler mit über 500 Bundesligaspielen, begeisterte er über drei Jahrzehnte nebenberuflich als Sportreporter der ARD und in der Bayern 1 Kultsendung „Heute im Stadion“ die Hörer. In gelungener Symbiose schwärmt er seit Kindheit für Dortmund und leidet dennoch mit dem „Club“ – doch vor allem schlägt sein Herz für Bamberg, die „Wunnerburcher“ und für seine „Bamberger Zwiebeltreter“. Nicht nur deshalb ist er vor drei Jahren zum „Botschafter Bambergs“ ernannt worden und hat seit 2015 das Amt des Vorsitzenden des Stadtverbandes für Sport in Bamberg inne. Neben seinem Engagement als gern gesehener Moderator für Events jeglicher Art, ist er seit mehreren Jahren fester Bestandteil der von Wilhelm Wolpert ins Leben gerufenen „Frankenrallye“, bei der die unterschiedlichen fränkischen Dialekte durch vier Akteure in Szene gesetzt werden. Zu seinen drei Solo-Programmen „Basst scho“, „Des glabd mer kaaner“ und „Hom mers widdä gschaffd“ kommt seit letztem Jahr nun das des „Abtes Wolfram“ hinzu.

zum Event

Rock & Pop / Sonstiges

VIVA VOCE & FRIENDS

mit MAYBEBOP

am 12.11.2017 um 19:00 Uhr
Konzerthalle in Bamberg

Mit VIVA VOCE und MAYBEBOP steht das Beste auf der Bühne, was die Deutsche A Cappella Szene derzeit zu bieten hat! Mittelfranken und Niedersachen trifft sich in Oberfranken: Mit VIVA VOCE und MAYBEBOP stehen zwei absolute Highlights auf der Bühne des Bamberger Konzerthauses: Die beiden Bands begeistern durch Bühnenshows, die einzigartig, energiegeladen, mitreißend und abwechslungsreich sind. Von Pop über Rock, Hip Hop und Jazz, großen Hits und tiefgründigen Eigenkompositionen ist alles dabei, was die Herzen der A Cappella Gemeinde höher schlagen lässt. Zuhören, Lachen, Nachdenken, Staunen, Mitmachen und Abschalten. MAYBEBOP und VIVA VOCE machen diesen Abend zu Ihrem unvergesslichen Konzerthighlight 2017!

zum Event

Rock & Pop / Deutschrock

Claudia Koreck

Holodeck

am 30.11.2017 um 20:00 Uhr
Stadthalle in Bad Neustadt a. d. Saale

Claudia Koreck zieht sie auch immer wieder in Welt hinaus, rund um den Globus. Deshalb singt sie auf ihrem neuen Album „HOLODECK“, das im ersten Halbjahr 2017 erscheinen wird, zehn neue Titel in ihrer Muttersprache bairisch und auf englisch. Die junge Frau mit der warmen kräftigen Stimme zählt zu den erfolgreichsten Singer/Songwriterinnen in Deutschland. Ihre bayerische Herkunft ist nicht zu überhören, ihre musikalischen Wurzeln reichen aber eher in die westliche Folk-, Blues- und Popmusik. Die preisgekrönte Musikerin kann live eine unglaubliche Intimität erzeugen und sich der Musik zart und leise hingeben; sie kann aber auch laut werden und ihre ganze Kraft in die rockigen, souligen Arrangements der exzellenten Band legen. Leise, laut, intim, kraftvoll, lustig - dieses emotionale Wechselspiel ist es, was ihre Live-Performances so unglaublich macht. Denn live ist ihr Lieblingszustand. Bereits ihr erster Song Fliang 2007 avancierte aus dem Nichts zum großen Hit und machte den bairischen Dialekt nach langen Jahren wieder populär. Claudia Koreck gilt als Vorreiterin der sogenannten Neuen Bayerischen Welle. Die Musikerin veröffentlichte bisher sechs Studioalben, sowie ein Kinderalbum.

zum Event

Rock & Pop / Deutschrock

Claudia Koreck

Holodeck

am 03.11.2017 um 20:00 Uhr
Zentrum in Bayreuth

Claudia Koreck zieht sie auch immer wieder in Welt hinaus, rund um den Globus. Deshalb singt sie auf ihrem neuen Album „HOLODECK“, das im ersten Halbjahr 2017 erscheinen wird, zehn neue Titel in ihrer Muttersprache bairisch und auf englisch. Die junge Frau mit der warmen kräftigen Stimme zählt zu den erfolgreichsten Singer/Songwriterinnen in Deutschland. Ihre bayerische Herkunft ist nicht zu überhören, ihre musikalischen Wurzeln reichen aber eher in die westliche Folk-, Blues- und Popmusik. Die preisgekrönte Musikerin kann live eine unglaubliche Intimität erzeugen und sich der Musik zart und leise hingeben; sie kann aber auch laut werden und ihre ganze Kraft in die rockigen, souligen Arrangements der exzellenten Band legen. Leise, laut, intim, kraftvoll, lustig - dieses emotionale Wechselspiel ist es, was ihre Live-Performances so unglaublich macht. Denn live ist ihr Lieblingszustand. Bereits ihr erster Song Fliang 2007 avancierte aus dem Nichts zum großen Hit und machte den bairischen Dialekt nach langen Jahren wieder populär. Claudia Koreck gilt als Vorreiterin der sogenannten Neuen Bayerischen Welle. Die Musikerin veröffentlichte bisher sechs Studioalben, sowie ein Kinderalbum.

zum Event

Rock & Pop / Deutschrock

Claudia Koreck

Holodeck

am 02.11.2017 um 20:00 Uhr
Kulturboden Hallstadt in Hallstadt

Claudia Koreck zieht sie auch immer wieder in Welt hinaus, rund um den Globus. Deshalb singt sie auf ihrem neuen Album „HOLODECK“, das im ersten Halbjahr 2017 erscheinen wird, zehn neue Titel in ihrer Muttersprache bairisch und auf englisch. Die junge Frau mit der warmen kräftigen Stimme zählt zu den erfolgreichsten Singer/Songwriterinnen in Deutschland. Ihre bayerische Herkunft ist nicht zu überhören, ihre musikalischen Wurzeln reichen aber eher in die westliche Folk-, Blues- und Popmusik. Die preisgekrönte Musikerin kann live eine unglaubliche Intimität erzeugen und sich der Musik zart und leise hingeben; sie kann aber auch laut werden und ihre ganze Kraft in die rockigen, souligen Arrangements der exzellenten Band legen. Leise, laut, intim, kraftvoll, lustig - dieses emotionale Wechselspiel ist es, was ihre Live-Performances so unglaublich macht. Denn live ist ihr Lieblingszustand. Bereits ihr erster Song Fliang 2007 avancierte aus dem Nichts zum großen Hit und machte den bairischen Dialekt nach langen Jahren wieder populär. Claudia Koreck gilt als Vorreiterin der sogenannten Neuen Bayerischen Welle. Die Musikerin veröffentlichte bisher sechs Studioalben, sowie ein Kinderalbum.

zum Event

Theater / Sonstiges

Chiemgauer Volkstheater

Mei bester Freind

am 25.02.2018 um 18:00 Uhr
Konzerthalle - Hegelsaal in Bamberg

Bauer Sepp ist ein Hypochonder. Für ihn sind Apothekerzeitungen wichtiger als die Tagespresse. Als der Hausarzt von Brumms, Dr. Kirschenhofer zu einer Routineuntersuchung bei Sepp’s Mutter, Oma Geli, vorbeischaut, belauscht Sepp ein Telefonat und das Schicksal nimmt seinen Lauf. Er denkt, sein letztes Stündlein hat geschlagen. Jetzt muß alles schnell geklärt werden. Sein bester Freund, der Gastwirt und Metzger Willi Strobl, muß ihm versprechen, sich um Haus und Hof und vor allem, sich um seine Kutschpferde zu kümmern. Seine Frau Anna hat ihren Jugendfreund, Freddy Berger, einen gutaussehenden Berufsreiter, übers Wochenende eingeladen. Aus der anfänglichen Eifersucht von Sepp, entwickelt sich ein Plan... Balthasar Kramer, ein Bestatter kommt auf den Hof,…….nur wegen wem, eigentlich? Oma Geli ist noch ziemlich rüstig, allerdings mit Dr. Kirschenhofer zum wichtigen Auswärtsspiel ihres Lieblingsvereins, RW Hirsching, mit dem Motorrad unterwegs. Für den Fall eines Ablebens hat Sepp alles bis ins kleinste Detail geplant. Ja, und dann kommen Dr. Kirschenhofer und Oma Geli von der Motorradtour zurück und die Geschichte nimmt einen ganz anderen Verlauf...

zum Event

Theater / Sonstiges

Chiemgauer Volkstheater

Mei bester Freind

am 29.12.2017 um 20:00 Uhr
ACC in Amberg

Bauer Sepp ist ein Hypochonder. Für ihn sind Apothekerzeitungen wichtiger als die Tagespresse. Als der Hausarzt von Brumms, Dr. Kirschenhofer zu einer Routineuntersuchung bei Sepp’s Mutter, Oma Geli, vorbeischaut, belauscht Sepp ein Telefonat und das Schicksal nimmt seinen Lauf. Er denkt, sein letztes Stündlein hat geschlagen. Jetzt muß alles schnell geklärt werden. Sein bester Freund, der Gastwirt und Metzger Willi Strobl, muß ihm versprechen, sich um Haus und Hof und vor allem, sich um seine Kutschpferde zu kümmern. Seine Frau Anna hat ihren Jugendfreund, Freddy Berger, einen gutaussehenden Berufsreiter, übers Wochenende eingeladen. Aus der anfänglichen Eifersucht von Sepp, entwickelt sich ein Plan... Balthasar Kramer, ein Bestatter kommt auf den Hof,…….nur wegen wem, eigentlich? Oma Geli ist noch ziemlich rüstig, allerdings mit Dr. Kirschenhofer zum wichtigen Auswärtsspiel ihres Lieblingsvereins, RW Hirsching, mit dem Motorrad unterwegs. Für den Fall eines Ablebens hat Sepp alles bis ins kleinste Detail geplant. Ja, und dann kommen Dr. Kirschenhofer und Oma Geli von der Motorradtour zurück und die Geschichte nimmt einen ganz anderen Verlauf...

zum Event

Rock & Pop / Sonstiges

Wolfgang Buck

Neues Soloprogramm

am 12.01.2018 um 20:00 Uhr
Kulturboden Hallstadt in Hallstadt

Neues Soloprogramm

zum Event

Rock & Pop / Sonstiges

Georg Ringsgwandl & Band

WOANDERS. Saubere Musik und dreckige Geschichten

am 27.10.2017 um 20:00 Uhr
Kulturboden Hallstadt in Hallstadt

Der Alltag ist ein geschmackvolles Großraumbüro, das deine Nerven ruiniert. Die Katastrophen schauen beim Fenster herein und hinter jedem Bildschirm lauert der Burnout. Dann hörst du Musik, jemand erzählt eine gute Geschichte, und du bist Woanders. Das ist noch immer das Unglaubliche an einem gelungenen Konzert: es trägt dich in eine andere Welt. Also, was braucht es, damit dein Helikopter abhebt? Amtliche Songs, ein paar verreckte Geschichten und Musiker, die das alles zum Klingen bringen. Die Musik dieses Mal mit feinen, leisen Stellen, wo nötig aber auch mit deftigem Schub. Es gibt alte Reißer zu hören und frisches Gewächs vom neuen Album. Songs von der Disco-Ekstase bis zur Beerdigung und teure Choreographien vom krummen Gestell. Man könnte aber auch sagen: Ein krimineller Musikantenstadl. Ein Raubzug durch dreißig Jahre musikalischer Missetaten mit Georg Ringsgwandl als Hauptverdächtigem in Komplizenschaft mit drei kriminell guten Musikern.

zum Event
Sascha Grammel

News

Wir informieren dich über alle aktuellen Neuigkeiten zu den Vorverkaufsstarts und die wichtigsten Infos zu Shows, Events, Verlegungen, Absagen und noch vieles mehr!

mehr erfahren

Viva Voce (Quelle: T.Wingenfelder)

Events

Finde zahlreiche Shows in deiner Region, deine Lieblingskünstler und den schnellsten Weg zu deinen Tickets! Klick dich jetzt ganz einfach durch unsere Veranstaltungen!

mehr erfahren