ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent Veranstaltungsservice Bamberg GmbH | Neuigkeiten

DAS RÖSLER OPEN AIR AUF SCHLOSS EYRICHSHOF

wichtige Informationen zu den Konzertabenden!

veröffentlicht am 18.07.2019

  Status Quo 23.7. | 19:30 Uhr | Einlass: 18:30 Uhr, Support: Dr. Woo’s Rock’n’Roll Circus     

  Konstantin Wecker 24.7. | 20 Uhr | Einlass: 18:30 Uhr

  EAV 25.7. | 20 Uhr | Einlass: 18:30 Uhr  (AUSVERKAUFT)

  Angelo Kelly 26.7. | 20 Uhr | Einlass: 18:30 Uhr

  Wincent Weiss 27.7. | 20 Uhr | Einlass: 18:30 Uhr, Support: Johnny & Jakob (AUSVERKAUFT)

  Rea Garvey  28.7. | 20.00 Uhr | Einlass: 18:30 Uhr, Support: Ryan Sheridan  (AUSVERKAUFT)                    


Wichtige Hinweise:

Der Eingang befindet sich seitlich am Gebäude des Gutshofs, also nicht direkt an der Hauptstraße. Hier befinden sich ebenso die Abendkasse sowie der Presseeingang. Dort sind für alle nicht ausverkauften Veranstaltungen noch Tickets erhältlich; zudem liegen dort die Presse- und Gästelisten aus.

Parkmöglichkeiten:

In Eyrichshof stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung, welche von der freiwilligen Feuerwehr Eyrichshof bewirtschaftet und eingewiesen werden. (Gebühr: 2 Euro)

Parkmöglichkeiten für Personen mit Schwerbehindertenausweis und mit Gehbehinderung befinden sich in Eyrichshof unterhalb des Feuerwehrhauses. Radfahrer finden Stellmöglichkeiten an den Lagerhallen.

Um die Parkplätze leicht erreichen zu können, folgen Sie bitte den Parkplatzschildern und den Anweisungen der Ordner. Diese werden Sie aus beiden Richtungen der B279 zu den Parkplätzen führen. (Bitte nutzen Sie diese und beachten Sie die Halteverbotsschilder)

Bei den Konzerten von Wincent Weiss am Samstag, den 27.07. und Rea Garvey am Sonntag, den 28.07. werden zusätzliche Shuttlebusse von Ebern (Valeo-Parkplatz / Rückgrabenweg) zum Veranstaltungsgelände fahren. In Ebern stehen weitere Parkmöglichkeiten zur Verfügung und die Feuerwehr lenkt den Verkehr entsprechend zu diesen Parkplätzen. Die Busse fahren von dort aus ab ca. 18 Uhr in regelmäßigen Abständen direkt zum Konzertgelände und nach der Veranstaltung bis ca. 24 Uhr wieder zurück zu den Parkplätzen.


Sicherheitshinweise: 

Am Einlass werden strenge Taschenkontrollen durchgeführt. Taschen sind nur bis max. DIN A 4 Format zugelassen! Allgemein gilt: Je kleiner die Tasche, desto schneller die Kontrolle. Packen Sie also nur das Nötigste ein, um lange Wartezeiten zu vermeiden. Bitte achten Sie außerdem darauf, keine verbotenen Gegenstände mitzubringen:

Das Mitführen von Klappstühlen, Glasbehältnissen, Dosen, Tetrapacks, Schirmen aller Art, jeglichen Formen von Waffen, Laserpointern oder pyrotechnischen Gegenständen ist aus Sicherheitsgründen untersagt. Ebenso ist es nicht gestattet, professionelle Fotoapparate, Videokameras oder Selfie-Sticks mitzubringen. Handykameras sind erlaubt. Bitte nehmen Sie weder Essen noch Getränke mit aufs Gelände, vor Ort ist reichlich Gastronomie vorhanden.




Wetter:

Vor der Anreise zum Konzert empfiehlt sich immer der Blick auf das aktuelle Wetter, um richtig gekleidet zu sein. Das Konzert findet grundsätzlich bei jeder Witterung statt; bei Abbruch der Veranstaltung aufgrund schlechter Witterung besteht kein Anspruch auf Rückerstattung. Regenschirme sind, wie bereits erwähnt, aus Sicherheitsgründen nicht zugelassen!


Wir wünschen allen Besuchern tolle Konzertabende!






Gefördert duch:

Initiative Neustart Kultur Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien Gema